Behandlung von Sodbrennen Volksheilmittel

Der einfachste Weg ist, Kohlepulver mit Wasser zu trinken. Schnell zerstört er Sodbrennen und für eine ausreichend lange Zeit von unangenehmen Empfindungen.

Frisches Blatt oder 2 Mint kauen und schlucken - Sodbrennen beruhigt sich.

Um Sodbrennen loszuwerden, schütteln Sie ein kleines Stück Rhizom von Ayr und schlucken Sie es mit Wasser (oder ohne es zu waschen). Diese Methode ist gut, wenn Sie für eine Weile außerhalb der Stadt leben.

Früh am Morgen, ein kleines Sauerampfer-Pferd zu essen - das ist auch eine gute Möglichkeit, Sodbrennen loszuwerden.

Um das Sodbrennen schnell zu löschen, ist es mit dem gewöhnlichen Backpulver und dem Glas des heissen abgekochten Wassers möglich. Eine Prise Soda verdünnen und die Mischung langsam trinken, 2-3 kleine Schlucke pro Minute machen. Versuche alles zu trinken bevor das Wasser abkühlt. Soda reagiert mit saurem Magensaft. Infolgedessen geht Sodbrennen allmählich über.

Sie können eine normale Kreide während Sodbrennen nehmen, für 30 Minuten in einer heißen Pfanne erhitzen und 1 TL nehmen. 3 Mal am Tag für eine Stunde vor den Mahlzeiten. Sie können Kamille anstelle von Tee brauen.

Reinigt Ton, wenn abends und abends eine Stunde vor dem Essen 05 Teelöffel ins Innere gegeben werden.

Morgens, mittags und abends eine Stunde vor dem Essen nehmen Sie 1/2 Teelöffel Honig.

Gebühren von Sodbrennen

Die erste Sammlung: Sie benötigen das Kraut Johanniskraut (20 gr.), Blätter von Wegerich (20 g.), Blütenstände von Kamille (5 g.). Mischen Sie die Mischung mit kochendem Wasser, bestehen Sie darauf und nehmen Sie 1 Esslöffel 3 Mal pro Tag.

Zweite Sammlung von Sodbrennen Dies ist: das Kraut von Johanniskraut, Schafgarbe und Distel

Sumpf gleichmäßig vermischen. 3 Esslöffel der Mischung, um 2 Stunden in 1 Liter kochendem Wasser zu infundieren, abtropfen lassen. Trinken Sie 1/2 EL. 4-5 mal am Tag, Dieses Mittel hilft nicht nur bei Sodbrennen, sondern auch bei Magenschmerzen.

Der Saft roher Kartoffeln ist sehr effektiv. Es ist nicht nur gut für Sodbrennen, sondern auch eine wirksame Vorbeugung gegen chronische Gastritis. Etwa 4 mal am Tag, trinken Sie eine viertel Tasse Saft 15-20 Minuten vor dem Essen. Nach 2-3 Wochen hört Sodbrennen auf, Sie zu belästigen. Der Verlauf der Behandlung kann sofort gestoppt werden, und Sie können fortfahren (für die Regulierung des Magens). Aber Saft trinken ist besser 2 mal am Tag.

Eierschale aus Sodbrennen.

Weiße Eierschale in einer Kaffeemühle oder in einem Mörser. Wenn Eier im Laden gekauft werden, dann brennt die Schale im Ofen vor. Wenn der Säuregehalt des Magens erhöht ist, dann trinken Sie einen halben Teelöffel Pulver und wenn Sie es abgesenkt haben, mischen Sie 1 EL. Wasser mit 1 TL. Apfelessig oder Zitronensaft und 1 TL. Honig und nehmen Sie 2 mal am Tag vor oder nach den Mahlzeiten.

Zwiebeln mit Zucker sind ein ausgezeichnetes Mittel gegen Sodbrennen.

Reiben Sie die mittlere Zwiebel mit einer kleinen Reibe und mischen Sie 1: 1 Brei mit Zucker. Chew bis alles gelöst ist, 1 EL. Mischung auf nüchternen Magen und zwei Stunden nach einer Mahlzeit. So können Sie Sodbrennen loswerden.

Tinktur von Sodbrennen.

Um das Auftreten von Sodbrennen zu stoppen, ist es sinnvoll vor dem Abendessen täglich 30 g spezielle Tinktur zu trinken. Vorbereitung Tinktur ist wie folgt: fein gehackte Wurzeln Enzian quer Rotwein gießen und bestehen für 3 Wochen. Es hilft bei anhaltendem Sodbrennen und verbessert auch den Allgemeinzustand des Körpers. In der gleichen Situation, also bei anhaltendem Sodbrennen, hilft die Asche aus der Birkenrinde. Nehmen Sie es einen halben Teelöffel pro Tag, mit Wasser gewaschen. Und eine weitere Möglichkeit für Sodbrennen ist eine Infusion von Dubrovnik lila. Alle Teile der Pflanze sind dafür geeignet, sollten aber während der Blüte gesammelt werden. 4 Teelöffel Rohstoffe, die zuvor getrocknet und zerkleinert, ein Glas mit kochendem Wasser gießen, darauf bestehen, abtropfen lassen. Infusion, während des Tages zu trinken.

Buchweizen von Sodbrennen.

Buchweizengrütze zu einer dunkelbraunen Farbe spülen, pochen, sieben. Nehmen Sie 3-4 mal am Tag an der Spitze des Messers. Sodbrennen wird dich nicht stören.

Walnüsse für Sodbrennen.

Sodbrennen hilft Walnüsse zu entfernen.

Hafer ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Sodbrennen.

Nimm den braunen Hafer, spüle ihn gründlich ab und trockne ihn. Das Rezept ist einfach: Sie müssen ein Glas Milch kochen, auf einem Tisch.Kautieren Sie jeden Morgen für einen Monat auf nüchternen Magen 13 Körner Hafer, bis die Spreu im Mund bleibt. Spucke und fahre 2-3 Stunden fort, versuche nicht zu essen.

Kohl lindert Sodbrennen.

Täglich für 5 - 10 Minuten vor dem Schlaf langsam ein ganzes Kohlblatt essen. Zusätzlich zu Sodbrennen loszuwerden, wird der Schlaf besser, Blähungen verschwinden und Gärung darin (wenn es Sie stört).