Top-10 vegetarische Gerichte aus Zwiebel

Vegetarische Gerichte aus Zwiebeln werden vielen gefallen.

Zwiebel, gebraten in frittiertem Pflanzenöl

Zutaten:
4 Zwiebelzwiebeln, 2 EL. l. Mehl, 05 Tasse Pflanzenöl zum Frittieren, Salz - nach Geschmack.
Vorbereitung:
Zwiebel in Ringe schneiden, mit Mehl bestreuen und 5-7 Minuten in der Pfanne frittieren, bis sie goldbraun wird.

Grüne Zwiebel mit Hüttenkäse

Zutaten:
200 g grüne Zwiebeln, 200 g Hüttenkäse, 1 Bund Dill, Mayonnaise (saure Sahne), Salz - nach Geschmack.
Vorbereitung:
Frühlingszwiebeln schälen, abspülen, fein hacken und mit dem Quark vermischen. Salat in eine Salatschüssel geben und mit gehacktem Dill bestreuen, mit Mayonnaise würzen.

Eingelegte Zwiebeln

Zutaten:
4 große Glühbirnen. Für die Marinade: 2 Tassen Wasser, 03 Tasse Essig, 1 EL. l. Pflanzenöl, 5 Erbsen Paprika, Nelken, Lorbeerblatt, Salz - nach Geschmack.
Vorbereitung:
Zwiebel in Ringe schneiden, in einen Behälter mit einem fest verschlossenen Deckel gefaltet, heiße Marinade gießen und 12 Std. 3R3R3105 stehen lassen.
Zwiebeln mit Mayonnaise

Zutaten:
3 Zwiebel Zwiebeln, 1 Mayonnaise-Paket, 3 Eier, 1 Bund Petersilie, 1 Bund Dill, Salz nach Geschmack.
Vorbereitung:
Zwiebel schälen, spülen, Stroh hacken. Um Bitterkeit zu entfernen, mit kaltem Wasser abspülen und verbrühen. Vorbereitete Zwiebel kombinieren mit Mayonnaise, gekochte gehackte Eier, mit Kräutern bestreuen.

Geschmorte Zwiebel

Zutaten:
4 Zwiebelzwiebeln, 2 EL. l. Pflanzenöl, 4 EL. l. Sauerrahm, 1 Ei, 50 g geriebener Käse, Semmelbrösel, Salz - nach Geschmack.
Vorbereitung:
Die Zwiebeln in Ringe schneiden, salzen und unter gelegentlichem Rühren mit Pflanzenöl köcheln lassen, bis sie gar sind.
Dann die Zwiebel gleichmäßig in eine Pfanne geben, mit Öl bestreichen und mit Semmelbröseln bestreuen, Sauerrahm mit rohem Ei übergießen, mit geriebenem Käse bestreuen und im Ofen bräunen lassen.

Zwiebeln gefüllt mit Reis, Oliven und Paprika

Zutaten:
1 Tasse gekochter Reis, 4 Zwiebelzwiebeln, 3 EL. l. Pflanzenöl, 1 rote Paprika, 1 grüne Paprika, 10 Oliven, 10 Oliven, 1 Tomate, 05 Tasse Gemüsebrühe, Pfeffer, Salz - nach Geschmack.
Vorbereitung:
Die Zwiebel schälen, das obere Drittel abschneiden, den Kern vom restlichen Teil entfernen und 3 äußere Schichten zurücklassen. Schneiden Sie den Kern und braten Sie in Öl. Pfeffer in dünne Streifen schneiden, Tomaten - kleine Würfel.
Pfeffer, Tomaten, Oliven und schwarze Oliven zu den Zwiebeln geben, mit vorgekochtem Reis vermischen, Gewürze hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Füllen Sie die Zwiebel mit einer Füllung, legen Sie den Rest der Masse in eine Auflaufform, legen Sie die Zwiebeln darauf.
Die Gemüsebrühe gießen und 25 Minuten im Ofen backen.

Zwiebel Vorspeise mit Sojasauce

Zutaten:
2 Zwiebeln, 1 EL. l. Essig, 1 EL. l. Sojasauce, Paprika, Salz - nach Geschmack.
Vorbereitung:
Scheiben dünne Zwiebeln, Salz, Essig, Sojasauce, rote Paprika hinzufügen. Geben Sie ein wenig darauf hin. Die Vorspeise ist fertig. Es wird noch schmackhafter, wenn die rote Paprika mit einer kleinen Menge kochendem Pflanzenöl vorgegossen wird.

Zwiebelschnitzel

Zutaten:
5 Zwiebeln, 5 Eier, 5 EL. l. Mehl, Sonnenblumenöl zum Braten, Pfeffer, Salz abschmecken.
Für die Soße: 1 Zwiebel, 1-2 EL. l. Tomatensauce, 05 Gläser Wasser, Pfeffer, Salz - nach Geschmack.
Vorbereitung:
Fein gehackte Zwiebel, Eier, Mehl, Salz, Pfeffer und mischen.
Mass für einen Löffel, in einer Pfanne mit heißem Öl ausbreiten und auf beiden Seiten braten.
Zubereitung der Soße: Zwiebeln in Pflanzenöl mit Tomatensauce, Salz, Pfeffer, Wasser anbraten.
Zwiebelschnitzel in einer Pfanne über die Soße gießen, so dass die Schnitzel bedeckt sind.
Koche nach dem Kochen die Hitze ab und koche etwa 2 Stunden lang. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Kalt servieren.

Zwiebelschnitzel mit Petersilie und Käse

Zutaten:
3 Bund Petersilie, 1 Bund Frühlingszwiebel, 200 g Brynza, 2 Eier, 3 EL. l. Mehl, 3 EL. l. Pflanzenöl, Salz - nach Geschmack.
Vorbereitung:
Die Grüns fein schneiden und im vorgewärmten Öl anbraten. Um Eier hineinzutreiben, geriebenen Käse auf eine feine Reibe geben, Mehl. Alles gut mischen. Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einer Pfanne und braten Sie wie üblich die Schnitzel.

Soufflé mit Zwiebel

Zutaten:
2 Zwiebel Zwiebeln, 2 EL. l. Pflanzenöl, 2 Eier, 4 EL. l. Mehl, 05 Gläser Wasser, 05 Tassen Sahne, Pfeffer, Salz - nach Geschmack.
Vorbereitung:
Zwiebeln und die Hälfte der Norm von Pflanzenöl, Salz, Pfeffer, Wasser hinzufügen, ein schwaches Feuer anzünden und kochen für 10 Minuten. Das restliche Öl wird mit 2 EL gemahlen. l. Mehl, in die Sahne geben, 5 Minuten kochen lassen.
Die Eier in Eichhörnchen und Eigelb trennen und schlagen. In die Sauce geben, Eigelb unterrühren, umrühren, Zwiebeln hinzufügen, abkühlen lassen. Fügen Sie dann geschlagene Proteine, Pfeffer und Salz hinzu. Alles in eine Uniform geben und 30 Minuten im Ofen backen.