7 nützliche Eigenschaften der Karotte

Dieses wunderbare Orangengemüse ist in jedem Kühlschrank. Wir haben es jeden Tag gegessen. Haben Sie sich jemals gefragt, welche enormen Vorteile der Körper zu Karotten bringen kann? Es geht um die unbekannten nützlichen Eigenschaften von Möhren, die in diesem Artikel diskutiert werden.

Karotten helfen, Krebs zu verhindern.

Basierend auf den Forschungsergebnissen reduziert der regelmäßige Verzehr von Karotten das Risiko von Lungen-, Brust- und Darmkrebs. Wissenschaftler haben neue Substanzen - Falkarinol und Falkarinolin - gefunden, die helfen, Krebs zu verhindern. Falkarinol ist ein natürliches Pestizid, das Karotten absondert, so dass seine Wurzeln nicht von verschiedenen Pilzen beeinflusst werden. Karotten sind das einzige Produkt, das diese Substanz enthält.

Wissenschaftler haben Studien an Mäusen durchgeführt, so dass bei Mäusen, die über einen gewissen Zeitraum Karotten konsumiert haben, das Risiko, Krebstumore zu entwickeln, um ein Drittel reduziert ist.

Karotten verhindern die Alterung von

Karotten enthalten ein starkes Antioxidans Beta-Carotin. Es verhindert die Zerstörung der Zellen durch den Stoffwechsel. Darüber hinaus verlangsamt es die Alterung der Zellen.

Karotten helfen der Haut, gesund zu bleiben

Enthaltene Antioxidantien und Vitamin A schützen die Haut vor UV-Strahlung. Wenn dem Körper Vitamin A fehlt - die Haut, Nägel und Haare werden trocken. Vitamin A verhindert das Auftreten von vorzeitigen Falten, Hautausschlägen, Trockenheit, Pigmentflecken und matter Hautfarbe.

Karotten sind ein natürliches Antiseptikum

Karotten können die Ausbreitung von Infektionen verhindern. Es wird empfohlen, es in roher Form auf Infektionen und Wunden anzuwenden.

Karotten helfen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen

Studien haben gezeigt, dass eine an Carotinoiden reiche Ernährung das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senkt. Neben Beta-Carotin enthalten Karotten auch Alpha-Carotin und Lutein. Der regelmäßige Verzehr von Karotten reduziert den Cholesterinspiegel, da wasserlösliche Karottenfasern die Wirkung von Gallensäure begrenzen.

Karotten helfen, den Körper zu reinigen.

Dank Vitamin A werden Giftstoffe viel schneller aus dem Körper ausgeschieden. Auch dieses Vitamin senkt das Niveau der Galle in den Lebergängen. Ballaststoffe, die in Karotten enthalten sind, helfen, den Darm zu reinigen und beschleunigen die Entfernung von Giftstoffen.

Karotten bewahren die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch

Alles aufgrund der Tatsache, dass die Karotte ein solides Gemüse ist und das Kauen von Zähnen und Mund beim Kauen gereinigt wird. Karotten wie eine Zahnbürste entfernen schädliche Plaque und entfernen Partikel zwischen den Zähnen. Wenn wir ein festes Produkt gründlich kauen, wird außerdem viel Speichel freigesetzt, der das Säure-Basen-Gleichgewicht in der Mundhöhle reguliert und die Vermehrung von Bakterien verhindert.