Die Ärzte fanden heraus, welche Körperübungen für die Gesundheit von Frauen nützlich sind

Für die Gesundheit der Frau sind Sprünge und Übungen sinnvoll, bei denen Sie die Bewegungsrichtung drastisch ändern müssen. Eine solche Aktivität hilft postmenopausalen Frauen, die Knochengesundheit zu erhalten. Zu solchen Schlussfolgerungen sind die finnischen Wissenschaftler gekommen.

In einer Studie des Instituts für Sport und Medizin der Universität Juwskül nahmen 80 Frauen im Alter von 50 bis 65 Jahren teil, die an häufigen Knieschmerzen litten. Die Röntgenuntersuchung bestätigte, dass bei allen Frauen eine Osteoarthritis des Kniegelenks in einer weichen Form vorliegt. Eine Gruppe von Frauen führte während des Jahres drei Mal pro Woche spezielle körperliche Übungen durch, und die andere Gruppe hatte die Kontrolle und veränderte die übliche körperliche Aktivität nicht. Körperliche Übungen beinhalteten Sprünge und Übungen mit einem schnellen Richtungswechsel.

Die Wirkung von körperlichen Übungen auf das Knorpelgewebe und die mineralische Masse des Schenkelhalses wurde mit Hilfe spezieller Studien untersucht, die zeigten, dass derartige Übungen die körperlichen Funktionen von Frauen verbesserten und die Entwicklung von Osteoarthritis verlangsamten. Es wird jedoch nicht empfohlen, diese körperlichen Anstrengungen ohne vorherige Untersuchung zu beginnen.