Der wärmste Herbst trinkt

Der Herbst ist nicht die Zeit, um depressiv zu werden und an der Kälte zu leiden. Diese Zeit des unglaublichen Komforts, der unglaublich schönen Natur und immer noch wundervoll wärmenden Getränken, die uns mit Energie von innen erfüllen und sofort aufheitern. Wir bieten Ihnen mehrere solcher Rezepte, die Sie einfach zu Hause realisieren können.

1. Heiße Schokolade mit Honig und Zimt

Zutaten: 100 g dunkle Schokolade; 500 ml Milch; 4 Esslöffel Honig; 3 Esslöffel Zucker; Zimtstange; ein Teelöffel Vanilleextrakt; Wenn gewünscht, können Sie Marshmallow und Schlagsahne hinzufügen.

Zubereitung: Honig, Zimt und Zucker in die Milch geben, mischen und bei schwacher Hitze legen. Zu dieser Zeit die Schokolade hacken und in die Milch geben. Wenn sich die Schokolade auflöst, den Zimt entfernen, zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Nach dem Gießen über die Tassen. Sie können Marshmallow, Sahne und gemahlenen Zimt dekorieren.

2. Würziger Latte Tee

Zutaten: 2 Esslöffel schwarzer Tee; 25 Esslöffel Milch; ein paar Esslöffel Zucker; ein Viertel Teelöffel Nelken; ein Viertel Teelöffel Ingwer; 2 Prise Kardamom; eine kleine Prise Muskatnuss.

Zubereitung: Tee brauen, etwas brauen. In einen Topf geben, Zucker, Milch und Gewürze hinzufügen, aufkochen und von der Hitze nehmen. Nach dem Filter die Gewürze, und auf diesem Tee ist fertig.

3. Alkoholfreier Glühwein

Zutaten: 3 Gläser Traubensaft; ein halbes Glas Wasser; zwei Esslöffel Zitronen- und Orangenschalen; halber Apfel; ein halber Teelöffel Nelken; Zimtstange; Prise Kardamom;

Zubereitung: In die Pfanne Saft und Wasser gießen, die restlichen Zutaten hinzufügen, alles vermischen. Das Getränk vorheizen, aber nicht zum Kochen bringen. Lass es fünf Minuten ziehen. Anstelle von Traubensaft in der alkoholischen Version des Getränks wird Wein verwendet.

4. Winterbeere Krokett

Zutaten: 500 ml Karde; frische oder gefrorene Beeren zum Abschmecken; leicht frische oder getrocknete Minze; 3 Esslöffel Zucker; Honig und Zitrone nach Geschmack.

Zubereitung: Beeren mit Minze und Zucker hacken, heiße Karkade dazugeben, umrühren. Lass es brauen, dann strapazieren und du kannst den Tee auf die Tassen gießen. Honig und Zitrone nach Geschmack hinzufügen.