5 effektive Möglichkeiten, um Kopfschmerzen zu lindern

Hast du Kopfschmerzen? Wir bieten mehrere sichere Möglichkeiten, um die Kopfschmerzen zu lindern, die Ihnen helfen können!

Wenn die Straße instabil ist, viel Arbeit und keine Zeit zum Schlafen, ist es nicht verwunderlich, dass Sie Kopfschmerzen haben. Diese Methoden helfen Ihnen, Schmerzen ohne Pillen zu entfernen.

Methode 1
Massage

Versuchen Sie zu einer Zeit, wenn Sie Kopfschmerzen haben, eine Massage zu machen. Tatsache ist, dass die Kopfschmerzen oft durch das Stauen der Muskeln entstehen. Sie kneifen die Nervenenden ein, was ein Schmerzsymptom verursacht. Massieren Sie die Basis von Nacken und Kopf, massieren Sie Ihre Schultern. Die Forscher fanden heraus, dass Menschen, die regelmäßig an Migräne litten, sechs wöchentliche Massagesitzungen erhielten und weniger Schmerzen hatten.

Methode 2
Dehnung

Stretching hilft auch, Verletzung zu beseitigen, und auch - es hilft den Muskeln zu entspannen. Machen Sie täglich Übungen, um den Nacken zu dehnen, zusammen mit Ihren Morgengymnastik. Übungen sind am einfachsten: Kreisbewegungen des Kopfes, Drehen des Kopfes nach links und rechts, Kopfbewegungen auf und ab. Für mehr Effizienz, machen Sie diese Übungen mehrmals im Laufe des Tages, vor allem, wenn Ihre Arbeit Halsmuskulatur Spannung beinhaltet.

Methode 3
Kardioion

Regelmäßige Aerobic-Übungen - wie schnelles Gehen, Radfahren, Schwimmen - können die Häufigkeit und Intensität von Migräne reduzieren. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass, wenn die Cardioadload durchgeführt wird, der Körper mit Sauerstoff gesättigt ist, einschließlich der Sättigung der Hirngefäße. Wenn Sie Kopfschmerzen haben, gehen Sie 30 Minuten lang an die frische Luft. Es besteht die Chance, dass der Schmerz vorüber ist.

Methode 4
Meditation und Entspannung

Verschiedene Methoden der Meditation lindern die Kopfschmerzen, fanden Forscher der Johns Hopkins Medical University in Baltimore heraus. Sie stellten fest, dass Meditationstechniken in der Lage sind, die Häufigkeit und Intensität von Migräne zu reduzieren. Sie können die Art von Meditation üben, die Sie mögen.
Derselbe Effekt hat Entspannung: Die Technik des tiefen Atmens, entspannende Musik, Visualisierung, Muskelentspannung - all diese Methoden wirken sich positiv auf den Gesundheitszustand bei Kopfschmerzattacken aus. Probieren Sie täglich 15-20 Minuten Entspannung und achten Sie auf Ihre Gesundheit.

Methode 5
Hitze und Kälte

Der Temperaturkontrast kann den Zustand der Gefäße positiv beeinflussen und die Kopfschmerzen beseitigen. In dem Moment, in dem Sie einen Schmerzanfall im Hinterkopf haben, wenden Sie Hitze auf den Hinterkopf und Nacken an. Wenn du pochende Kopfschmerzen hast, trage Eis auf deine Schläfen auf. Dies wird helfen, den Schmerz zu lindern.