Die ideale Anzahl von Liebhabern ist

Wie viele Partner gelten als übertrieben und was ist nicht genug für einen idealen Liebhaber? Jetzt wurde diese Frage, die von mehr als einer Generation von Menschen gequält wird, von den Forschern beantwortet.

Die beliebte Dating-Website SeekingArrangement.com führte eine Umfrage unter Tausenden von Nutzern durch, um herauszufinden, ob es eine ideale Anzahl von Sexualpartnern im Leben eines Menschen gibt. Es stellte sich heraus, dass dies die Nummer 10 ist. Wenn Sie weniger als 10 Partner hatten, werden Sie als unerfahrene Person betrachtet. Wenn mehr als 10 - besteht ein Risiko, in die Kategorie der Menschen zu fallen.

Es ist merkwürdig, dass die Zahl von 10 Partnern als ideal für Männer und Frauen anerkannt wurde. Dies wurde von 46% der Männer und fast 50% der Frauen anerkannt. Unterdessen gaben 36% der Frauen und 42% der Männer an, dass sie sich gerne mit weniger erfahrenen Partnern treffen würden. 11% der Männer und 10% der Frauen betrachten eine angemessene Anzahl von Sexualpartnern zwischen 10 und 30 Jahren, und nur 3% der Befragten möchten sich mit einer Person treffen, die mehr als 30 Liebende hat.

Die Benutzer wurden auch gefragt, ob sie die Anzahl der Sexualpartner in einer Person, die sie treffen, wissen möchten. 35% der Frauen sind nicht abgeneigt, solche Informationen zu erhalten, aber 65% interessieren sich nicht dafür. Bei den Männern waren 30% neugierig und 70% wollten solche Details nicht wissen.

Im Allgemeinen zeigte die Umfrage, dass Männer hinsichtlich der sexuellen Emanzipation von Frauen viel konservativer sind als Frauen bei Männern. Und dies stimmt mit jenen Bildern von idealen Männern und Frauen überein, die sich im öffentlichen Bewusstsein entwickelt haben. So sollte ein idealer männlicher Partner erfahren und selbstbewusst sein, was nur mit Übung kommt. Und der ideale Partner sollte weiblich und nicht durch ein stürmisches Sexualleben belastet sein. Deshalb raten Psychologen "erfahrenen" Frauen, ihre Heldentaten für sich zu behalten, ohne ihnen von Männern zu erzählen.