Wie man bei kaltem, windigem Wetter nicht krank wird: 5 einfache Wege

Die Heizung wurde gerade eingeschaltet und die Temperatur auf der Straße wird immer niedriger. Niesen im öffentlichen Verkehr mehr und mehr. Therapeuten registrieren bereits einen Zustrom von Erkältungen. Aber der kalte Herbst fängt erst an!

Zusammen mit Immunologen und Ärzte verstehen wir, wie sich selbst zu helfen, nicht nur, ob nicht durch Niesen Kollegen das Virus abholen.

Der Virus mit der Geschwindigkeit des Autos. Weißt du, dass die Geschwindigkeit des Luftstroms aus den Lungen beim Niesen 100 km /h erreichen kann? Und zu diesem Zeitpunkt fliegen ca. 100000 Mikroorganismen auf eine Entfernung von 4 Metern!

Es wäre möglich, seinen Kopf in Erstaunen zu versetzen und zu vergessen, wenn nicht für den kalten Herbst. Immerhin begegnen wir jeden Tag Menschen im öffentlichen Verkehr mit Niesen. Und leider bedecken sehr wenige von ihnen mit einem Taschentuch Mund und Nase. Und das bedeutet, dass fast jeder sich infizieren kann. Und Infektionen der Atemwege - Gewicht. Laut Immunologen zirkuliert in der Saison etwa 200 Sorten von Krankheitserregern und Erkältungen. Also verteilt der Nieser uns großzügig alle diese High-Speed-Viren. Und es gibt weltweit mehr als 120000 Arten von ARVI- und Influenzaviren.

Wie schützt man sich effektiv vor saisonalen Infektionen? Wir haben fünf effektive Wege kennengelernt, um nicht krank zu werden.

1. Ätherische Öle zu Hilfe von

- Der effektivste Weg, um das Immunsystem zu unterstützen - des Körpers Härte, - sagt Arzt Irina Großmutter. - Aber jetzt ist es zu spät, denn die beste Zeit dafür ist der Sommer. Jetzt ist es wichtig, eine Grippeimpfung zu bekommen - es wird Sie vor dem Grippevirus und gefährlichen Komplikationen schützen. Aber leider schützt es nicht gegen normale Atemwegsinfektionen. Daher wird in der Saison der Erkältungen, empfehlen wir, sich und ihre Kinder die Nase Oxolinsäure Salbe oder Teebaumöl einzuschmieren - sie eine Barriere gegen das Virus erstellen.

Sich aber auf Knoblauch in einer Tasche zu verlassen, die man an der Brust hängen muss, ist es nicht wert. Laut dem Arzt-Immunologe Alexei Zhemchugov, wesentliche paar Knoblauch Auswirkungen auf das Virus für lange, gerade in den ersten fünf oder zehn Minuten. Dann gibt es nur einen unangenehmen Geruch. Wo es sinnvoller und angenehmer ist, ätherische Öle zu verwenden. Vor allem, weil jetzt fertige Kompositionen von ätherischen Ölen verkauft, die gegen Viren SARS und Influenza zu schützen. Finden Sie die richtige Zusammensetzung, die um Sie herum eine Art undurchlässige Barriere Viren verdampft und schaffen.

2. Warme Füße - die Garantie für Gesundheit

Wenn durchnässte Füße, sollten Sie das Haus einen Whirlpool zu machen: schnell erwärmt Beine - Ihr Wohlbefinden am nächsten Tag. Versuchen Sie, Ihre Füße nicht bei der Arbeit einfrieren zu lassen. Wenn möglich, reiben Sie sie mit wärmenden Gelen, um die Wärmeregulierung zu normalisieren. Dann wird die Kälte nicht schrecklich sein.

3. Ätherisches Öl - aus der nasalen Kongestion

Wenn Sie das Gefühl, dass beginnt die Nase zu legen - keine Eile, vasokonstriktives Tropfen zu verwenden. Therapeuten warnen, dass overreliance auf sie fähig ist, nicht nur die Trockenheit der Schleimhäute reizen, aber süchtig. Viele Trinker werden buchstäblich von Vasokonstriktoren abhängig.

Leichtes Minzöl und Levomenthol helfen, die Atmung zu erleichtern. Atme einfach ihren Duft ein.

4. Bei der Arbeit - heißer Tee

Es ist notwendig, nicht nur von außen, sondern auch von innen zu wärmen. Und nicht Alkohol, wie du jetzt dachtest. Und warme belebende Getränke - Kräutertees und Infusionen mit straffender und entzündungshemmender Wirkung.

Brew bei der Mischung von nützlichen Kräutern und Früchten (wie Hagebutten, Johannisbeeren, Himbeeren), ein wenig kühl, fügen Sie einen Löffel Honig - das ist bereit, einen nützlichen prophylaktischen zu trinken.

5. Honig - aus Schweiß im Hals

Wenn Sie das Gefühl, dass nicht nur die Nase gestopft, aber in Schwierigkeiten geriet im Hals kitzelt, helfen Lutschtabletten mit Pflanzenextrakten und Honig, die in Apotheken verkauft werden. Sie können auch einen Teelöffel Honig in Ihrem Mund halten, bis sich die heilende Substanz auflöst. Nach erfahrenen Imkern, gut, sollte eine angemessener medizinischer Honig Husten verursachen - so wirkt auf den Schleimhautdesinfektionsmittel Honig.

Und wenn Sie dieses einfache Verfahren für die Nacht machen, dann wird Honig Ihnen helfen, sich zu beruhigen, wird angenehme Träume bringen. Ein guter Traum ist das beste Heilmittel für jede Krankheit.