3 Salate, die helfen, Diabetes

Die köstlichen angebotenen Salate sind einfach gemacht, und sie sind auch unglaublich nützlich, um Diabetes unter Kontrolle zu halten. Also, wenn Sie einer dieser Menschen sind, die an Diabetes erkrankt sind, sollten Sie sie ohne Zweifel in die Speisekarte aufnehmen!

Hier sind 3 einfache köstliche Rezept von äußerst nützlichen Salaten!

Salat mit Spinat und Knoblauch

Zutaten:

- 6 Tassen Spinatblätter (ca. 6 Unzen),
- 2 gehackte Knoblauchzehen,
- & frac12; ein Teelöffel Dijon-Senf,
- 1 EL. Weißweinessig,
- & frac14; ein Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer,
- 1/8 Teelöffel Salz,
- & frac14; Tassen gehackte rote Zwiebel,
- 1 & frac12; Kunst. extra natives Olivenöl.

Vorbereitung:

Geben Sie alle Zutaten, außer rote Zwiebeln und Spinatblätter, in eine große Schüssel. Mischen Sie sie gut und fügen Sie Zwiebel und Spinatblätter hinzu.

Salat von Gurken

Zutaten:

- 200 g Gurken,
- Olivenöl,
- 90 g Endivien,
- 10 g schwarze Oliven,
Essig,
- Speisesalz.

Vorbereitung:

Waschen und reinigen Sie die Endivie. Gurken waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Alle Zutaten in die Schüssel geben und mit Salz, Öl und Essig abschmecken.

Salat von Gurken

Zutaten:

- 1 große Gurke (oder 2 mittlere Gurke),
- 1 Teelöffel Stevia,
- 2 EL. geröstete Sesamsamen,
- & frac14; Tassen Reisessig,
- & frac14; ein Teelöffel Salz.

Vorbereitung:

Gurken waschen und putzen. Nach einer Weile halbieren und mit einem Löffel aus den Samen schälen. Fein schneiden.

Legen Sie sie in eine doppelte Schicht Papiertücher und drücken Sie danach überschüssige Feuchtigkeit vorsichtig aus. Mischen Sie Salz, Essig und Stevia in einer Schüssel und mischen Sie alles. Zum Schluss die Gurken- und Sesamkörner hinzufügen und gut vermischen.