Frauen beim Orgasmus denken, wie sie

Kannst du beim Sex alles und jeden vergessen? Kannst du dich einem so angenehmen Zeitvertreib vollständig widmen? "The Journal of Sex Research" stellt fest, dass 80% der Männer eine bejahende Antwort auf diese Fragen geben. Und nur 35% der Frauen sagen in diesen Fällen "Ja!" Was denken die anderen 65% der Frauen? Welche Gedanken besuchen sie im Moment der bevorstehenden Ekstase?

"The Journal of Sex Research", nicht ohne Bitterkeit, stellt fest: Etwa 65% der Liebenden können sich überhaupt nicht entspannen und sich körperlichen Genüssen mit echter Lust und unbekannter Leidenschaft hingeben. Warum? Ja, weil sie von Gedanken gequält werden - Zweifel darüber, wie verlockend ihr Körper im Moment aussieht.

"Nachdem ich eine dritte Frau geboren hatte - fast mit Tränen in den Augen, die einer der teilnehmenden Damen anvertraute - war mein Bauch einfach ekelhaft." Beim Sex versuche ich ständig, ihn in mich zu ziehen, um schlanker auszusehen. dass diese Ängste mir helfen, einen Orgasmus zu bekommen, sobald ich es möchte. "" Wenn ich mit meinem Freund Oralsex mache ", fährt das charmante 19-jährige Mädchen mit dem Thema fort," kann ich eines auf den ersten Blick nicht loswerden Gedanken: ob mein Lippenstift verschmiert war Tatsache ist, dass ich Lippenstift in leuchtend roten Schattierungen verehre, und mein Freund ist sehr begeistert von meinen ausdrucksvollen Lippen scharlachrot, aber - oh mein Gott! - sobald ich mir mit einem Lippenstift über mein Gesicht und ein Mitglied in meinem Mund beschmiert habe, will ich weine und lache gleichzeitig! "

Wir werden bemerken: solche beunruhigenden Gedanken werden nicht nur von den Häuptern der hässlichen Mädchen besucht, sondern werden auch in jeder Hinsicht zu einem echten "Keil" von schönen Damen.

Und welche Schlussfolgerung, liebe Herren? Mehr oft sagen die Mädchen Komplimente! Sonst Ah, du weißt immer noch nicht was eine sexuell unzufriedene Frau ist ?! Nun, Gott sei Dank! Es wäre besser, wenn du es überhaupt nicht wüsstest!