Sanatorium Behandlung von Hautkrankheiten

Spa Behandlung von Hautkrankheiten - eine der wichtigsten Phasen der dermatologischen Patienten der Durchführung, vor allem für diejenigen, die aus gemeinsamen Dermatosen leiden, seborrhoische auch mit häufigen Exazerbationen Entlastungen lange und kurzfristigen fließt. Natürliche Faktoren haben eine wichtige gesundheitspräventive und therapeutisch-rehabilitative Wirkung. Als natürliche physiologische Auswirkungen auf den menschlichen Körper bedeutet, haben sie weniger Nebenwirkungen und Komplikationen als pharmakologische Wirkstoffe.

Geschichte der Spa-Behandlung von Hautkrankheiten durch natürlichen Faktoren geht Jahrhunderte zurück.

Die Erfahrung von Tausenden von Jahren und modernen Methoden der Spa-Therapie, auf der Grundlage wissenschaftliche Forschung, bildet die Grundlage einer komplexen Spa-Behandlung für Hautkrankheiten. Neben lokalen Wirkungen auf die Haut Spa-Behandlung und eine positive Wirkung auf den gesamten Körper, eine stabilere therapeutische Wirkung.

Sanatorium Behandlung von Hautkrankheiten kann als Reduktionsschritt nach einer erfolgreichen Therapie Patientenbehandlung verwendet werden, bei Block weitere Behandlung und zur Verhinderung von Rezidiven. Die Wirksamkeit Sanatoriumsbehandlung signifikant erhöht, während das Prinzip der Kontinuität zwischen den Spezialisten Klinik, Krankenhaus und Sanatorium zu respektieren.

Bei der Auswahl eines Ortes sollten vor allem die Auswirkungen von Umweltfaktoren berücksichtigt werden, unter Berücksichtigung assoziiert und konkurrierenden Krankheiten, Saison Klima Kurzone. Es ist notwendig, die Möglichkeit einer Spa-Behandlung für die Patienten in den üblichen klimatischen Bedingungen zu maximieren. Zum Beispiel kann der Patient aktiv Sonne und heißes Klima, aber benötigen Sulfidbad kontra werden.
Für witterungsempfindliche Menschen und vor allem Kindern und älteren Menschen bevorzugt Orte in der Region zu bleiben, da in ungewöhnlichen klimatischen Bedingungen bleiben erfordert Anpassung und Neuanpassung des Körpers nach dem von der Anlage zurück. Von besonderer Bedeutung ist die Wahl der Saison für die Sanatorium Verbesserung bei Kindern mit atopischer Dermatitis und Patienten mit Lichtempfindlichkeit.

Bei allergischen Dermatosen, kombiniert mit Heuschnupfen, ist es notwendig, die Möglichkeit, den Anbau von Pflanzen über den Ort zu berücksichtigen, die verursachen Pollenallergie geeignet ist, sowie ihre aktive Saison Blüte. Die Wahl sollte zugunsten der Region oder der Saison gemacht werden, sollte der Kontakt mit dem Allergen.

Für Sanatorium Behandlung von Patienten mit Dermatosen sollten Dermatologen vorzubereiten. Spa-Behandlung in Remission oder subakuten entzündlichen Prozessen gezeigt. Bei der Auswahl der Spa-Behandlung Patienten für Dermatosen muss den klinischen Verlauf von Dermatose berücksichtigen. Kutane Prozess muss stationär-regressive Stufe oder in einem Zustand der klinischen Remission. Patienten mit Dermatosen, in der Exazerbation im Sommer auftritt, auf einer Spa-Behandlung sind in den Herbst- und Wintermonate geschickt und bei Dermatosen, im Winter eskalieren - im Sommer.

Kontraindiziert für Spa-Behandlung: alle Hautkrankheiten in den akuten und subakuten Stadien; Infektionskrankheiten der Haut (einschließlich Pilze); Krätze und andere parasitäre Hautkrankheiten; Retikulose der Haut; Lupus erythematodes, Photodermatose.

Erforderliches Volumen der Inspektion vor der Ernennung von Spa-Behandlungen ist: Blutuntersuchungen, Urinanalyse, biochemische Tests, EKG, Röntgen Untersuchung der Brust.

Führende Faktoren im Sanatorium Behandlung von Hautkrankheiten sind Klimatotherapie (aerotherapy, heliation); balneotherapeutische Faktoren: Schwefelwasserstoff, Radon, yodobromistye, Stickstoff Kieselsäure, Natriumchlorid, Wasser und peloidotherapy und Thalasso.

Heliotherapie besonders für bestimmte dermatologische Erkrankungen, die mit saisonalem Verlauf angegeben: eine Tendenz, im Sommer und im Winter Verschlechterung zu verbessern. Sonnenstrahlen antidepressive Wirkung ausgesprochen werden, tragen sie zu der positiven Dynamik bei der Behandlung von Psoriasis, Neurodermitis und verschiedene Formen der Ichthyose et al.

Es wird angenommen, dass kleine Dosen von UV-Strahlung sensibilisieren sollte, während große - den Körper desensibilisieren. Diese Annahme wird in der Praxis Erholungs-Therapie von Hauterkrankungen bestätigt: Die besten Behandlungsergebnisse wurden bei Patienten beobachtet, die haben ausreichend keine Komplikationen Sonnenstrahlung wahrnehmen. Die klinische Wirkung der Sonneneinstrahlung nicht durch UV-Bestrahlung Quarz Füße im Solarium verglichen werden.

Wenn Schwefelwasserstoff Hautkrankheiten verwendet wird, Radon, Natriumchlorid, Siliciumdioxid, yodobromistye Wasser. Balneotherapeutical von Behandlungen für Hautkrankheiten am häufigsten und die Anerkennung der allgemeinen und lokalen Bäder, Duschen, Bewässerung mit Schwefelwasserstoff, Radon, Natriumchlorid, Kiesel, haben yodobromistymi Wasser eine positive Wirkung auf den ganzen Körper und die Verbesserung der Haut während des Prozesses.

Sulfide Wasser eine ausgeprägte entzündungshemmende, Lösung, trophische Wirkung. Exteroreceptors irritierend, Schwefelwasserstoff verursacht eine Erhöhung des kapillaren Blutfluß in der Haut, wodurch seinen Trophismus und Regenerationsprozesse zu verbessern, was die Verwendung von Sulfidbehandlung in der Dermatologie rechtfertigt. Ein wichtiger Faktor in dem Wirkmechanismus von Sulfidbehandlung sind Veränderungen in Neurotransmitter-Stoffwechsel, die aus der Bildung von vasoaktiven Substanzen in der Haut entstehen (Histamin, Acetylcholin und andere.). Balneotherapie Sulfid Wasser ist besonders wirksam bei Erkrankungen mit schweren Prozessen Verhornung Zellen (Psoriasis, Ichthyose) sowie die Funktion der Talgdrüsen (Akne, seborrhoische Ekzem). Gegen gemeinsam Hydrotherapie, sowie Nierenerkrankungen, Hepatitis, Leberzirrhose.

Unter der Wirkung von Kohlensäurewasser tritt Mikromassage der Haut Gasblasen, wodurch die Kapillaren der Haut erweitert, deren Anzahl zunimmt, beschleunigt kapillaren Blutfluß. Kohlendioxid hat eine chemische Wirkung auf den Rezeptor und Effektor hilft dem Sympathikus und Parasympathikus, die Bildung von aktiven biologischen Substanzen fördern: aktiven Acetylcholin, Histamin, Serotonin und Cholinesterase. Kohlensäurebäder sind mit Psoriasis und anderen Hautkrankheiten ernannt, mit Erkrankungen des Herz-Kreislauf-System kombiniert.

Radonbäder haben ein Beruhigungsmittel, eine hemmende Wirkung auf das zentrale Nervensystem, sowie entzündungshemmend, keratoplastische Wirkung. Auswirkungen auf der Haut werden in der Stimulation der Regeneration des Epithels, die Korrektur von immunologischen Erkrankungen (Depression und spezifische Erhöhung unspezifische Immunität) manifestieren. Spas mit Radon Wasser bei Patienten mit allergischen Dermatosen angezeigt ist, Dermatosen, anfällig für häufige Schübe auf einem Hintergrund von endokrinen Anomalien und Funktionsstörungen des Nervensystemes auftreten, in Verbindung mit Erkrankungen des Bewegungsapparates, die periphere Nervensystem. Gegenanzeigen - gemeinsam sind Hydrotherapie sowie Schwangerschaft, gutartigen Tumoren, Krankheiten des Blutsystems.

Silicon unterstützt Jugend und die Elastizität der Haut, Elastizität der Blutgefäße, stellt die Immunabwehr der Haut, ist von großer Bedeutung für das Wachstum und die Bildung der Haut und ihrer Anhänge, Knochen, Knorpel und Bindegewebe. Sehr wichtig für Kieselwasser ist eine adstringierende, trocknende Wirkung. Daher sind sie für Dermatosen anfällig für Ausschwitzen angegeben - exsudativ Psoriasis, verschiedene Arten von Ekzemen. In Mineralwässern wird Silizium oft von Stickstoff begleitet. Stickstoff-Bäder haben nur ihre inhärente ausgeprägte beruhigende Wirkung auf das zentrale Nervensystem, erhöhen Sie den Ton der Kapillaren und Arteriolen verringern den Ton an, haben eine Wirkung auf die endokrinen Drüsen und Stoffwechsel.

Jod und Brom, stimulieren den Stoffwechsel und reparative Prozesse, haben entzündungshemmende Wirkung. Jod ist ein wesentlicher Bestandteil der yodobromistyh Wasser wirkt sich auf die Mikrozirkulation, elastischen Eigenschaften der Gefäßwand, die rheologischen Eigenschaften von Blutfettstoffwechsel. Iodidionen hemmen Veränderung und Exsudation reparative Regenerationsprozesse (vernetztes Kollagen und elastischen Fasern des Bindegewebes) stimulieren. Bromide verstärken Bremsvorgänge im Zentralnervensystem. Entzündungshemmende Wirkung yodobromistyh Wasser wegen ihres Einflusses auf die Hämodynamik, die durch Vasodilatation, aktive Umverteilung von Blut und Regulierung der lokalen Blutzirkulation manifestiert.

Reizung der Haut thermische und chemische durch die Wirkung von Natriumchlorid Wasser führt von biologisch aktiven Substanzen und Mediator und anschließender Aktivierung von proliferativen und metabolischen Prozessen freizugeben, die Blutversorgung der Haut und die inneren Organe zu verbessern. Mechanismus der therapeutischen Wirkung von Natriumchlorid, Wasser mit mittleren und hohem Salzgehalt, erhöhte osmotischen Druck, der durch Natriumchlorid Wasser verursacht, das in Dehydratisierung von Oberflächengewebe führt. Die Folge ist eine Abnahme der Erregbarkeit und Weiterleitung von Nervenfasern, die Verringerung der Schmerzen und Tastempfinden. Dehydration trägt auch zur Verbesserung der Mikrozirkulation und die kapillaren Blutflusses, die Resorption von entzündlichen Läsionen Beschleunigung, die Aktivierung der Gerinnungshemmung. Diese Faktoren bestimmen die schmerzlindernd, entzündungshemmend, juckreizstillende Wirkung.

„Saline Mantel“ hinter Bäder und eine Quelle von Langzeitexposition an Nervenenden in der Haut zurückgehalten, die reflex Veränderungen im zentralen Nervensystem und dem Hypothalamus bewirkt, bestehend in Hemmeffekte und Dominanz des parasympathischen autonomen Nervensystems zu erhöhen.

Schließen Wirkungsmechanismus sind RPMA Mündung Bäder und Schwimmen. Wichtige Rolle bei der Bildung von therapeutischen Wirkungen hat nicht nur die Konzentration von Salzen (hauptsächlich Natriumchlorid), sondern auch in der Gegenwart von vielen Seen Sole große Anzahl von Mikrozellen. Rapa - hochkonzentriertem Mineralwassers Seen und Mündungen, enthaltend mineralischen Elementen, wie Salze und Ionen, sowie Huminsäuren, Vitamine, Hormone, biogene Stimulatoren, Aminosäuren, Fettsäuren, Polysaccharide. Diese Bäder Verbesserung der funktionellen Zustand des Nervensystems, der Haut, normalisieren immunologische Indizes.

Besonders wirksame Behandlung von Hauterkrankungen im Sommer, da die meisten der Salzsee lagen in der Steppe Zonen in trockenem heißen Sommer unterschiedlich mit einer hohen Anzahl an Sonnenstunden, wenn RPMA Bad und Schlamm in balneary ergänzen das Baden in einem hochkonzentrierten Sole Seen und Flussmündungen sowie heliation.

Das Solebad, Baden und Heliotherapie - Haupt wirkenden Faktor der Dead Sea Resorts sind besetzen zu Recht als einer der ersten Orte in der Spa-Behandlung von Hauterkrankungen. Dieses endorheic Salzsee am tiefsten Punkt auf der Erde befindet sich - auf der Ebene unter dem Meeresspiegel. Das Klima unterscheidet konstant (ohne scharfe tägliche und saisonale Schwankungen) Hohe Temperatur und Wasser während des gesamten Jahres und die niedrigen relativen Luftfeuchtigkeit - 34-50%;. Der hohe Gehalt an verschiedenen Mineralien im Wasser des Toten Meeres Küste wurde in eine natürliche Inhalation umgewandelt, hypoallergen und saubere Luft, mit um 15% Sauerstoffgehalt erhöht, schafft es die Wirkung der natürlichen Druckkammer.

Aufgrund der Anwesenheit der Toten Meeres zusätzlichen Schicht der Atmosphäre und Dämpfe der Erde kurz in Form von Aerosolen Schicht tritt ultraviolette Strahlen (UV-C 200-290 nm) Filtrieren und langwelligen freie Penetration (UV-A 320 bis 390 nm) und mittleren (UV-B 300-320 nm) von UV-Strahlen. Die Studie zeigte, dass das Tote Meer Heliotherapie eine Verbesserung in 72% der Fälle gibt, während die Bäder mit Wasser des Toten Meeres - 28%, und die komplexe Behandlung Heliotherapie und Baden im Toten Meer in 83% der Fälle einschließlich.

Trotz der Tatsache, dass selbst viele Stunden der Sonneneinstrahlung nicht zu Verbrennungen führt, Kliniken, Ärzte am Toten Meer wird empfohlen, die Zeit zum Sonnenbaden zu begrenzen. Das Resort Einstrahlungs Programme entwickelt, die Berücksichtigung von Alter nehmen, Gewicht, Größe, Hautreaktion auf die Sonne, „Sun Geschichte“ und individuelle Zeitsonnenbaden verschreiben, von einigen Minuten bis 3-4 Stunden pro Tag.

Rapa Toten Meer enthält chemisches Element 22 unterscheidet sich in der Zusammensetzung andere Salzseen in erster Linie hohe Mineralisation (bis zu 340 g /l) und hoher Bromgehalt. Berühmter Schluff Sulfids Schlamm hochmineralisierten (bis zu 300 g /l) mit hohem Brom, Jod, hormonähnliche Substanzen. Entlang der Küste des Toten Meeres Vielzahl von Ausgängen Sulfid Thermalwasser: Main (Jordan), Ein Bokek, Ein Gedi und Zohar Hot Springs.

Mud (pelloidoterapiya) mit Hauterkrankungen sind die externen Prozeduren unter Verwendung von Schlick Sulfid und Hill Schlamm, Torf, Faulschlamm. Schlamm durch mechanische Faktoren beeinflussen die Rezeptorvorrichtung der Haut und Schleimhäute, beeinflussen die reflex neuroendokrinen, Nerven- und Gefäß Mechanismen, die zu funktionellen mikrozirkulatorischen und metabolische Veränderungen in den Geweben führen und ist in erster Linie trophische Wirkung manifestiert. Adsorptionseigenschaften peloid führen die Haut von Stoffwechselprodukte, Bakterien, verhornte Hautzellen zu reinigen. Chemische Substanzen Peloide haben entzündungshemmende, Koagulieren, Keratolytika, eine analgetische Wirkung. Schwefelgehalt von Peloide als Sulfide, Sulfate, Thiosulfate gezeigt entzündungshemmend, keratolytische oder keratoplastische, Peeling, anregend Kollagen-Produktion. Antimikrobielle, antiparasitäre, resorbierbaren Eigenschaften des Schwefels ist traditionell in der Medizin zur Behandlung von schwerer Akne (Akne und Rosacea) verwendet. Eine hohe Konzentration von Siliziumverbindungen beeinflusst das trophische Hautepithel. Lecithin, die einen Teil des Sulfidschlamm hat einen erheblichen Einfluss auf die Wiederherstellung der Hautbarrierefunktion, verarbeitet die Leistungszellen ist. Da Schlammtrübe hypertonen Masse ist, wird es um Trocknung und Austrocknung der Haut verschrieben wird.

Schlamm ist besonders wirksam bei chronischen Dermatosen beschränkt - Ekzem, atopische Dermatitis, Sklerodermie, Plaque-Psoriasis, der Psoriasis-Arthritis.

In psoriatischer Arthritis aber pelloidoterapii oft ozokeritotherapy und Paraffin. Diese Methoden können auch in Gegenwart von Patienten mit chronischen, schwer-to-treat Plaque verwendet werden.

Ein wichtiger Ort in der Spa-Behandlung von Erkrankungen der Haut nimmt Naftalan und Naftalan Drogen. Die positive Wirkung von Naftalan auf der Haut aufgrund der Normalisierung der Keratinisierung, eine Zunahme in der Anzahl und die Wiederherstellung einer gleichmäßigen Verteilung der epidermalen Langerhans-Zellen. Mestnoanesteziruyuschee Effekt ist eine Abnahme der Empfindlichkeit der Haut, auch taktile, die antipruritic Wirkung von Naftalan führt. Solche Eigenschaften naphthalan als entzündungshemmende, Desensibilisierung, Antihistaminikum, analgetisch bestimmt Lesungen mit einem breiten Spektrum von Erkrankungen der Haut und des subkutanen Gewebes: Psoriasis, Ekzemen, atopischer Dermatitis, Seborrhoe, rosa zoster, Furunkel, Sycosis andere pyoderma, Nesselsucht, juckende Haut, Wunden, Dekubitus , torpiden Geschwüre, etc.

Naphtalin und Zubereitungen Naphthalan Öl auf weite Bereiche des Körpers bei Nierenerkrankungen mit Symptomen von Nierenversagen, hämorrhagische Syndrom, eine schwere Anämie vorsichtig angewendet.

Die Methode der Wahl für Sanatorium Behandlung von Hautkrankheiten sind Resorts besitzen Wasser oder Schlamm Balneotherapie Ziel und trinken Wasser.

Eine wichtige Rolle bei der Behandlung von atopischer Dermatitis und Ekzem gegeben Verletzungen des Magen-Darm-Trakt zu korrigieren. Die Methode der Wahl sind Resorts Trinkwasser besitzen, zusammen mit Wasser Balneotherapie Ziel und /oder Schlamm.

Der Komplex Ort Behandlung von Hautkrankheiten verschiedene physiotherapeutische Techniken: ein magnetisches Feld, Ultraschalltherapie, Lasertherapie, Elektroschlaf.

Prominent unter Resort Medizin Techniken bei der Behandlung von Hautkrankheiten nehmen eine Beseitigung Ereignis. In den letzten Jahren ergänzt dieses Arsenal extrakorporalen Therapien und Endoecological Rehabilitation. Сложные факторы патогенеза псориаза, проявляющиеся висцеронейроэндокринными нарушениями, выраженными изменениями метаболических процессов, сопровождающихся эндогенной интоксикацией, послужили основанием для применения в комплексной санаторно-курортной терапии плазмафереза.

Устав Всемирной организации здравоохранения характеризует здоровье как состояние полного физического, психического и социального благополучия, а не только как отсутствие болезней и физических недостатков. Поэтому успешное лечение больного не должно ограничиваться восстановлением или сохранением только физического статуса, без учета психосоциального аспекта. Клиницисты всегда признавали негативное влияние кожных болезней на жизнь человека. Курортное лечение позволяет не только добиться стойкой ремиссии, но и значительно повысить качество жизни. Повторные курсы санаторно-курортного лечения улучшают ближайшие и отдаленные результаты терапии дерматозов.