Die Ursache der Adenovirusinfektion ist eine Reaktion auf die negative Umgebung von

Ursachen für Adenovirus-Infektion bekannt Psychotherapeut Louise Haye nennt die Reaktion auf negative Umgebung und Überzeugungen, Angst.

Eine mögliche Lösung, die Heilung fördert: "Ich stehe über Gruppenanschauungen und frei (frei) von Zahlen. Ich war frei von allen Verboten und Einflüssen. "

Dr. V. Zhikarentsev nennt die Ursachen der Krankheit übermäßige Pflege und Pflege für jemanden.

Eine mögliche Lösung, die Heilung fördert: "Ich bin frei, ich selbst zu sein, und ich gebe anderen die Freiheit, zu sein, wer sie sind. Es ist sicher für uns alle zu wachsen und uns zu entwickeln. "

Adenovirus-Infektion ist oft kranke Person, die nicht weiß, wie sie ihre Wünsche zeigen und ihre Anforderungen formulieren. Er fühlt sich in einer Sackgasse, die Situation verursacht ihn eine emotionale Erstickung. Krankheit für ihn ist ein Ausweg aus der aktuellen schwierigen Situation.

Je schwerer die Krankheit ist, desto mehr schmerzt Ihre Einstellung gegenüber dem, was Sie tun sollten oder wer sein sollte. Anstatt Krankheit als einzige Möglichkeit zu behandeln, aus einer Situation oder Person zu entkommen, finde heraus, was in deiner Seele passiert, und ändere deine Einstellung. Sehr oft tritt die Krankheit auf, wenn sich eine Person wie ein Opfer fühlt. Vielleicht dramatisieren Sie die Situation? Versuchen Sie mit Freude, was Sie tun müssen, und verstehen Sie, dass Sie alles haben, was Sie dafür brauchen.

Diejenigen, die zu entzündlichen Prozessen neigen, versuchen, Konflikte zu vermeiden, sagte der berühmte Psychotherapeut Rudiger Dalke.

Bei einer Infektionskrankheit sollten Sie sich die folgenden Fragen stellen.

1. Welche Art von Konflikt in meinem Leben bemerke ich nicht?
2. Welchen Konflikt versuche ich zu vermeiden?
3. Habe ich Angst vor einem Konflikt?