Phytotherapie bei Erkrankungen der Schilddrüse

Kräutermedizin und Naturheilkunde sind medizinische Methoden, deren Wirksamkeit durch die jahrhundertealte Erfahrung der Medizin bestätigt wird. Trotz der rasanten Entwicklung von Arzneimitteln und dem Aufkommen aller neuen modernen Medikamente bleibt der Einsatz von Naturheilmitteln bei fast jeder Krankheit, einschließlich der Schilddrüse, ein wichtiger Bestandteil der Therapie. Vor der Anwendung von Phytotherapie ist es jedoch besser, mit Ihrem Arzt Rücksprache zu halten.

Allgemeine Verstärkungsgebühr für Schilddrüsenerkrankungen

Süßholzwurzel, tricolor violet Gras, Maisseide, Walnussblätter, Islandmoos, Klettenwurzel, Brennesselblätter gewöhnliche - 2 Teile, Schachtelhalm herb - 1 Teil Wasser - 600 ml.

Gießen Sie 2 EL. Spoon die Mischung mit kochendem Wasser und lassen Sie für 30 Minuten, dann abtropfen lassen. Nehmen Sie 3 mal am Tag für 1/2 Tasse.

Gemeinsame stärkende Mischung mit Walnüssen

Buchweizen, Walnüsse, Buchweizenhonig - 1 Glas.

Buchweizenmehl in einer Kaffeemühle (Sie können auch Buchweizenmehl verwenden), Nüsse fein hacken und alle trockenen Zutaten mit Honig vermischen. An einem dunklen Ort in einem Glasgefäß 7 Tage ziehen lassen. Jede Woche für einen Tag gibt es nur diese Mischung, die mit Wasser oder Tee, vorzugsweise grün, gewaschen werden kann. Diese Mischung hilft Ihnen bei Schilddrüsenerkrankungen. Bei individueller Intoleranz von Proteinen aus Honig und Nüssen kontraindiziert.

Infusion von Samen der Mariendistel

Samen der Mariendistel - 30 Gramm, Wasser - 500 ml.

Die Samen werden zu Pulver zermahlen, Wasser gegossen und bei schwacher Hitze gekocht, bis die Hälfte der Flüssigkeit verdunstet ist. Belastung. Nehmen Sie den ganzen Tag über jede Stunde für 1 EL. Löffel. Kurs - 1 Monat. Hilft bei jeder Schilddrüsenerkrankung. Es gibt keine Kontraindikationen, aber individuelle Intoleranz ist möglich.

Bouillon von Kirschenzweigen

Frische Kirschzweige mit geschwollenen Knospen - 100 Gramm, Wasser - 500 ml.

Die Zweige mit Wasser füllen und eine halbe Stunde kochen lassen. Dekokt um 1 EL zu nehmen. Löffel 3 mal täglich vor den Mahlzeiten. Hilft bei entzündlichen Schilddrüsenerkrankungen.

Saft von Salat

Trinken Sie 2 mal am Tag vor den Mahlzeiten für 1 EL. Löffel frisch gepresster Feldsalat. Der Behandlungsverlauf beträgt drei Wochen. Fördert sofortige Heilung mit Thyreotoxikose.

Infusion von Cocklebur

Gras morphedi gewöhnlich mit Blumen - 1 EL. Löffel, Wasser - 250 ml.

Gras mit kochendem Wasser übergießen, 20 Minuten ziehen lassen und abtropfen lassen. Trinken Sie 1/4 Tasse 4 - 5 mal am Tag. Hilft bei Thyreotoxikose.

Infusion von Silbertartar

Grasgras - 15 g, Wasser - 500 ml.

Gießen Sie kochendes Wasser, halten Sie es 15 Stunden lang und belasten Sie es anschließend. Trinken Sie 1/2 Tasse 3 mal täglich für 2 - 3 Monate. Hilft bei Thyreotoxikose.

Die Sammlung bei der Thyreotoxikose № 1

Veronica Droge zerkleinerten Wurzeln und Klette, Hagedorn Blumen, Gras gemeinsame Knöterich - 4 g, Erdbeerblätter Holz - 3 g, Herzgespann Kraut pyatilopastnye - 2 g, Wasser - 3 Tassen.

Die Mischung mit Wasser mischen und 3 Minuten bei schwacher Hitze kochen, dann 3 Stunden bestehen und abseihen. Trinken Sie 1/2 Tasse 3 mal täglich vor den Mahlzeiten. Kurs - 2 Monate. Dann machen Sie eine Pause in 10 Tagen und wiederholen Sie die Behandlung.

Sammlung bei Thyrotoxikose Nummer 2

Beinwellwurzel, Klettenwurzel - 1 Teil Kraut Knöterich, mother Fünf-Blatt-Gras, Hagedorn Blumen - 2 Teile.

Gießen Sie 2 EL. Löffel 500 ml Wasser sammeln und kochen für 5 - 6 Minuten, dann bestehen Sie 2 Stunden. Trinken Sie 1/2 Tasse 2 - 3 mal pro Tag für 30 Minuten vor dem Essen. Kurs - 2 Monate. Machen Sie danach eine Pause von 10 Tagen und wiederholen Sie den gesamten Kurs noch einmal.

Die Sammlung bei der Thyreotoxikose № 3

Süßholzwurzel - 20 g, moräne Farbstoff root - 40 g, Saponaria officinalis root - 30 g, Hawthorn Blüten und Blätter - 25 g.

Gießen Sie 2 EL. Löffel, der 2 Tassen Wasser sammelt, zum Kochen bringen und 8 Stunden ziehen lassen. Trinken Sie 3/4 Tassen pro Stunde vor den Mahlzeiten 2 - 3 mal täglich für 25 - 30 Tage.

Heilsirup mit Abkochung bei Thyrotoxikose

Für Sirup: Espenknospen - 300 g, Schalen alter Walnüsse - 100 g, Wasser - 2 l, Zitronen - 2 Stück, Honig - 500 g.

Für Brühe: trockenes Meer Grünkohl - 100 g, Apotheke Stempel, Kiefer Knospen, große Wegerich, Walnuss-Septum, Schachtelhalm Feld, medizinische dymyard, Kriechmesser - 50 g.

Nieren und Schalen von Nüssen gießen Wasser und kochen für 20 Minuten bei schwacher Hitze. Fügen Sie gehackte Zitronen und Honig hinzu und kochen Sie für weitere 10 Minuten, dann kühlen Sie ab und durchziehen Sie Gaze, den Rest auspressend. Nehmen Sie 3 mal am Tag für 20 Minuten vor dem Essen 1 EL. Löffel.

Danach, nach 10 Minuten, 1 Tasse Brühe trinken. Für seine Vorbereitung 2 EL. Die Kräutermischung mit 05 Liter kochendem Wasser übergießen und 15 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen, dann abkühlen und abseihen. Trink mit Honig und Zitrone.

Abkochung bei Thyreotoxikose

Walnüsse - 10 Stück, Brennnesselwurzel - 2 EL. Löffel, Haferflocken - 2 EL. Löffel, schwarze Holunderblüten, Buchenmoos, Kiefernknospen, Kiesgras, Isländische Flechte, Thymiangras, Pfefferminzgras - 50 Gramm, Honig - 2 EL. Löffel, Wasser - 2 Liter.

Walnüsse mahlen zusammen mit der Schale, fügen Brennnesseln und Hafer hinzu, fügen Wasser hinzu und kochen für 20 Minuten. Dann fügen Sie den Rest der Zutaten hinzu. Cook weitere 15 Minuten, dann abkühlen und abseihen. Nimm 1/4 Tasse Brühe.

Dekokt von Chicorée

Gehackte Wurzeln von Chicorée - 2 Teelöffel, Wasser - 2 Tassen.

Wurzeln gießen 2 Tassen Wasser und kochen für 3 Minuten. Dann bestehen Sie für 1 Stunde und belasten Sie. Trinken Sie die Brühe für 2 Tage 3 mal am Tag. Es wird für Thyreotoxikose und Hyperthyreose empfohlen.

Sammeln für diffuse toxische Struma № 1

Gras Enzianblau, Gras violett blau - 1 Teil, das Gras violett Tricolor (Stiefmütterchen) - 2 Teile, Wasser - 300 ml.

Gießen Sie 1 TL Kräutermischung mit kochendem Wasser, bestehen Sie 1 Stunde und belasten Sie. Trinken Sie ein halbes Glas mit dem Zusatz von Honig vor dem Essen. Der Verlauf der Behandlung ist wie folgt: 10 Tage sollte trinken Infusion, dann eine Pause für 5 Tage, dann wieder trinken Infusion für 10 Tage, machen Sie eine weitere Pause für eine Woche und schließlich, verwenden Sie die Infusion für weitere 7 Tage.

Mischung für diffuse toxische Struma № 2

Honig - 1 kg, weißes Harz von Kiefer - 250 g.

Honig mit Harz gemischt und in einem Wasserbad für 10 Minuten gekocht, dann abgekühlt und in ein Glasgefäß überführt, das an einem kühlen Ort gelagert werden sollte. Nehmen Sie 3 mal am Tag für 1 TL.

Tinktur aus Walnuss Partitionen mit Sirup

Partitionen von Nüssen - 1 Glas, Zucker - 100 Gramm, Wasser - 1 Glas, Wodka - 500 ml.

Trennwände gießen Wodka, bestehen auf Licht für 2 Wochen und dann belasten. Aus Zucker und Wasser bereiten Sie den Sirup zu und mischen Sie ihn mit Tinktur. Die resultierende Mischung soll 15 Tropfen zweimal täglich vor den Mahlzeiten für 10 Tage trinken, dann eine Pause für 20 Tage machen und den 10-tägigen Behandlungsverlauf wiederholen. Es hilft bei der Basedow-Krankheit.

Sammlung zur Behandlung von Morbus Basedow No. 1

Walnussblätter, Brennnesselblätter zweihäusig, Süßholzwurzel - 2 Teile, Baldrianwurzel - 1 Teil, Wasser - 05 Liter.

Gießen Sie 2 EL. Löffel die Sammlung von Wasser und kochen für 2 Minuten bei schwacher Hitze, dann für 12 Stunden infundieren und abtropfen lassen. Trinken Sie den ganzen Tag kleine Schlucke.

Sammlung für die Behandlung von Morbus Basedow № 2

Süßholzwurzel, Seifenwurzel, die Wurzel der Krappfärbung - 1 Teil, Wasser - 1 Glas.

Gießen Sie 1 EL. Löffel die zerkleinerten Wurzeln mit steilem kochendem Wasser, bestehen Sie 1 Stunde und belasten Sie. Trinken Sie 1 Glas 3 mal am Tag für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

Mittel zur Behandlung von Myxödem

Honig - 1 kg, gemahlene Walnüsse - 300 g, Knoblauch - 100 g, Dillsamen - 50 g.

Für die Brühe: Odermennig Apotheke, Kiefer Knospen, Islandmoos, Heidelbeeren Blätter, Echtes Mädesüß Blätter, Walnussblätter, Gras Fumaria officinalis - 1 Teil, Anis - 1 EL. Löffel, Leinsamen - 1 EL. Löffel, Wasser - 600 ml.

Knoblauch sauber, kochen und hacken. Dill-Samen mahlen in einer Kaffeemühle. Mischen Sie diese Zutaten mit Honig und Nüssen. Nehmen Sie 3 mal täglich vor den Mahlzeiten für 1 EL. Löffel. 10 Minuten nach diesem Getränk eine Abkochung (1/3 Tasse), für die Zubereitung von 3 EL. Löffel der Mischung von Kräutern, um einen leicht gebratenen Leinsamen und Anis hinzuzufügen, alles mit Wasser gießen und 15 Minuten kochen lassen, dann abkühlen und abseihen.

Abkochung zur Behandlung von Myxödem

Schäle 1 große Zitrone, Leinsamen - 1 EL. Löffel, Honig - 1 EL. Löffel, Wasser - 1 Liter.

Zitronenschale und Leinsamen gießen kochendes Wasser, fügen Sie Honig hinzu und kochen Sie alles für 10 Minuten, dann kühlen Sie ab und belasten Sie. Trinken Sie tagsüber statt Wasser oder Saft.

Sammlung zur Behandlung von Myxödem

Das Kraut milfoil Blätter und weiße Birke, Hypericum, tausendgüldenkraut, Kamille, Pfefferminze, Hirtentäschel und Knöterich - 1 Teil, Heidelbeeren - 1 TL, Wasser -. 600 ml.

Zu 2 EL. Löffel Mischung aus Blättern und Kräutern hinzufügen 1 Teelöffel Blaubeeren, mit kochendem Wasser übergießen und kochen für 15 Minuten. Dann abkühlen und anstrengen. Trinken Sie 1/3 Tasse Brühe 3 mal am Tag.

Infusion von Nessel zur Behandlung von Myxödem

Trockene Grasnessel - 2 EL. Löffel, Wasser - 300 ml.

Brennnessel mit kochendem Wasser übergießen und 1 Stunde ziehen lassen, dann abtropfen lassen. Trinken Sie 1/4 Tasse 3 mal am Tag für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Alle zwei Tage eine frische Infusion vorbereiten. Im Kühlschrank aufbewahren.

Feijoa mit Zucker mit einem Mangel an Jod

Frische Früchte von Feijoa - 500 g, Zucker - 1 kg.

Früchte von feijoa mahlen in einem Fleischwolf und mischen die resultierende Masse mit Zucker. Nehmen Sie den Morgen zu 2 EL. Löffel.

Eine Mischung mit Meerkohl

Trockener zerdrückter Seekohl - 1 EL. Löffel, Wasser - 1 Glas, Hüttenkäse - 3 EL. Löffel, Walnusskerne - 10 Stück, zerdrückten Knoblauch - 1 EL. Löffel, Pflanzenöl - 1 Teelöffel.

Kohl kochendes Wasser eingießen und 3 - 4 Stunden bestehen lassen, danach abtropfen lassen. Fügen Sie dazu frischen Hüttenkäse, Walnüsse, Knoblauch und Pflanzenöl hinzu. Im Kühlschrank aufbewahren. Essen 2 - 3 mal pro Woche. Diese Mischung füllt den Mangel an Jod im Körper und wird für Myxödem empfohlen.

Komprimieren Sie die Schilddrüse

Eichenrinde - 15 EL. Löffel, Walnussschalen - 15 EL. Löffel, Wasser - 1 Liter.

Zerkleinerte Eichenrinde und Walnussschalen mit Wasser und kochen für eine halbe Stunde. Die resultierende Masse wird auf einen Baumwolllappen gelegt und an der Schilddrüse befestigt. Halten Sie für 15 - 20 Minuten. Hilft bei der Heilung mit Thyreotoxikose.

Lavendel Bäder

Bäder mit Lavendel wirken allgemein beruhigend und tragen bei Erkrankungen der Schilddrüse zu einer frühzeitigen Heilung bei.

Um ein therapeutisches Bad vorzubereiten, 1 kg Lavendelblüten, gießen Sie 3 Liter kaltes Wasser, bestehen Sie für 1 Stunde und kochen Sie dann für 5 Minuten bei schwacher Hitze. Eine Stunde bei Raumtemperatur kühlen, abseihen und in das Wasser im Bad geben.