Volksrezepte von Blutkrankheiten

Um die Blutzusammensetzung zu verbessern, können Sie traditionelle Medizin Rezepte verwenden, aber bevor Sie sie verwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

- Nehmen Sie den Rote-Bete-Saft in einer Mischung mit Honig, in gleichen Verhältnis gemischt, 1 EL. Löffel 3 mal am Tag.

- Gießen Sie 1 EL. ein Löffel gehackter Hagebutten für die Nacht in einer Thermoskanne 2 Tassen kochendes Wasser. Am Morgen infundieren, abkühlen und mit 1 EL mischen. Löffel Honig. Nehmen Sie 1/3 Tasse 3 mal täglich vor den Mahlzeiten mit einem geschwächten Herzmuskel.

- Mix 1 Tasse Rote-Bete-Saft, 1 Tasse Saft Meerrettich, Saft von 1 Zitrone und 1 Tasse Honig. Nimm 1 EL. Löffel 3 mal am Tag vor dem Schlafengehen für 2 Monate.

- Bereiten Sie eine Mischung aus Honig und Zwiebelsaft im Verhältnis 1: 1 vor, nehmen Sie 1 EL. Löffel 3 Mal pro Tag für eine Stunde vor einer Mahlzeit oder 3 Stunden nach einer Mahlzeit. Der Behandlungsverlauf beträgt 3 Monate. Nach einem Monat machen Sie eine Pause von 2 Wochen. Es ist für die Behandlung von Atherosklerose empfohlen, vor allem die Hirngefäße zu beeinflussen, sondern auch für die Prävention der Atherosklerose.

- Mischen Sie 1 Tasse geschälten und gehackten Knoblauch mit 11/2 Tassen flüssigen Honig und drücken Sie für 7-10 Tage. Nimm 1 EL. Löffel für 40 Minuten vor den Mahlzeiten 3 mal täglich für 2-3 Monate. Dieses Rezept wird auch für vaskuläre Fußkrankheiten empfohlen.

- Bereiten Sie eine Mischung aus 1 Glas Hagebuttensaft und 1 Tasse Honig vor. Nehmen Sie 1 TL 3 mal täglich für 30 Minuten vor einer Mahlzeit mit koronarer Herzkrankheit. Der Saft kann Hüften Brühe (1/2 Tasse frisches Obst Gebräu eine Tasse kochendem Wasser und kocht für 30 Minuten) ersetzt werden.

- Adonis herb - 1 Teil Hagedorn Blumen - 2 Teile, Birkenblätter - 1 Teil Kraut Leonurus - 2 Teile, Gras cudweed - 2 Teile Schachtelhalmkraut - 1 Teil. Gießen Sie 2 EL. Löffel Bodenmischung 05 Liter kochendes Wasser. Bestehen Sie darauf, eingewickelt, 5-6 Stunden, belasten Sie und nehmen Sie eine warme halbe Tasse 3 Mal täglich vor den Mahlzeiten.