Apitherapie mit Rhinitis

Bei Rhinitis helfen Rezepte mit Honig.

Rezept 1

Erforderlich. 2 Esslöffel Honig, 1 EL. Minzöl.

Vorbereitung. Mischen Sie Honig und Butter.

Anwendung. Schmieren Sie die Nasenschleimhaut.

Rezept 2

Erforderlich: 1 EL. Honig, 1 EL. Rosenblüten.

Vorbereitung. Honig mit zerriebenen Blütenblättern vermischen und eine Woche an einem dunklen Ort stehen lassen.

Anwendung. Schmieren Sie die Nasenschleimhaut mindestens 3 mal täglich.