Festliche Getränke zu Weihnachten

In den alten Tagen in Russland zu Weihnachten vorbereitet spezielle Urlaub Getränke: Zhzhenku, Sbiten, Honig, Grog und Tee mit Wodka. Sie sind ganz einfach vorbereitet.

Eine Portion Grog benötigt 1 Glas starken süßen Tee, 1 Esslöffel Cognac, 1 Esslöffel Rum. Alle Zutaten gut vermischen und zum Kochen bringen.

Um russischen Tee nach einem alten Rezept zuzubereiten, müssen Sie gut mischen und starken Tee, Honig und Wodka zum Kochen bringen. Tee sollte dreimal mehr als Honig und Wodka sein.

Für sbitenja ist nötig es 500 g des Honigs, 15 kg der Konfitüre ins kochende Wasser (ungefähr 10 Liter) zu legen, warten Sie 10 Minuten, mischen Sie. Dann fügen Sie 5 Gramm verschiedene Gewürze (Zimt, Ingwer, Nelken, Kardamom, etc.), kochen für weitere 10 Minuten, wonach das Getränk gebrauchsfertig ist. Sie trinken die heißen Sbiten.