Reinigen des Körpers von Reisbrei

Eine einfache, aber sehr effektive Art und Weise, den Körper zu reinigen und zu verbessern, hat sich im Reisbrei bewährt.

Das Hauptessenz dieser Methode ist der richtig zubereitete Reis, der die Eigenschaften eines ausgezeichneten Adsorbens erhält. Besonders günstige Anwendung dieser Methode wird die Gesundheit des Magen-Darm-Trakt beeinflussen.

Wie reinigt man den Körper mit Reisbrei?

Es ist notwendig, langkörnigen Reis (immer so, nicht rund) zu nehmen, so viele Löffel wie Sie sind voll Jahre alt. Reis sollte gewaschen, in einen Behälter gegeben und kaltes abgekochtes Wasser gegossen werden. Als nächstes sollten Sie den Behälter schließen und an einem kühlen Ort lagern, 24 Stunden stehen lassen, danach ist das Heilprodukt einsatzbereit.

Morgens auf nüchternen Magen, 1 Stunde vor dem Frühstück, sollte man das Wasser abgießen, einen Esslöffel Reis nehmen, drei Minuten kochen, nicht salzen. Danach sollte es gegessen werden. Der restliche Reis ist wieder mit Wasser gefüllt.

Fahren Sie fort, Reis zu erhalten, bis Sie den ursprünglichen verpackten Reis leeren.