Die "Persönlichkeit" von Bakterien, die als unbekannt

Auf der Existenz von erstaunlichen Bakterien, genannt TM6 haben Wissenschaftler dank der harten Arbeit im Jahr 1996 aus den Wasserproben von RNA Genetiker beitragen gelernt, die ein Schlüsselelement des Ribosoms des vorstehenden Mikroorganismus wurden.

Diese Art bisher unbekannte RNA, mit der, nebenbei bemerkt, und die Bestimmung der Klasse und der Art der Mikroorganismen, zu unerforschten zugeschrieben.

Seitdem sind die Spuren dieser unstudied Bakterien auf der ganzen Welt gefunden, aber es im Labor wachsen nicht, dass jemand sein könnten. Versehentlich in einer früheren Krankenhaus Spülkasten Wasserprobe Biofilm gab genügend Informationen entdeckte einen Genom eines unbekannten Mikroorganismus zu erhalten.

Wissenschaftler in die Vereinigten Staaten und Russland, die gemeinsame Forschung durchgeführt, gelangen es nicht nur, um herauszufinden, dass dieses Bakterium in der Lage ist, in einer Umgebung ohne Sauerstoff zu existieren, sondern auch die einzigartige Eigenschaft von Parasitismus in den Organismen von Amöben zu identifizieren. Zu diesem Schluss kamen Wissenschaftler, die keine Bakterien in der Fähigkeit fanden, spezielle Arten von Aminosäuren zu synthetisieren.

So erlaubt die einzigartige Arbeit, die Eigenschaften des Mikroorganismus ohne seine direkte Teilnahme zu offenbaren.