Was kann exzessive Sexualität bedrohen?

Sexologen zählten die Anzahl der supersexuellen Frauen. Sie waren etwa 3% der Gesamtzahl der Frauen. Aber ist es so gut, diese Kategorie zu betreten?

Solche Frauen sind schnell erregt, erleben fast immer einen Orgasmus und einen euphorischen Zustand, der beim Sex auftritt.

Welche Probleme können übermäßig sexuelle Frauen haben?

1. Sie beschränken ihre Wünsche auf einer unterbewussten Ebene. Dadurch können sie ihre heftige Libido unter Kontrolle halten. Deshalb sind sie oft kalt mit ihren zahlreichen Fans.

2. Nach einem so starken Orgasmus brauchen Frauen Zeit, sich zu erholen. Daher haben sie nur Sex in einer vertrauten Umgebung und akzeptieren keinen spontanen Sex.

3. Übermäßig sexy Frauen können Männern nicht gefallen, weil sie sich nur auf ihre Befriedigung konzentrieren.

4. Es kommt vor, dass solche Frauen keine Erregung aus dem Vorspiel bekommen können, und sie fühlen fast keinen klitoralen Orgasmus, weil sie eine unempfindliche Klitoris haben.

5. Supersensible Frauen können Abstinenz nicht tolerieren, sonst haben sie gesundheitliche Probleme: Kopfschmerzen, Nerven, Bauchschmerzen