Vor dem Fest verbringen Sie das alte Jahr

Ukrainische Ärzte haben eine Liste von Tipps zusammengestellt, die helfen werden, die Neujahrsfeiertage ohne ernste Konsequenzen zu feiern.

Gastroenterologen empfehlen Ihnen, das Alte Jahr vor dem Neujahrsfest zu verbringen und in der Zeit zwischen 20:00 und 21:00 Uhr zu Abend zu essen. Und nach Mitternacht, füllen Sie den festlichen Tisch mit leichten Snacks und Salaten, die kein Gewicht für das Verdauungssystem schaffen und nicht mit einer Störung dafür "feilschen".

Sie sollten kein Festessen mit fettigen frittierten Lebensmitteln, sowie weniger Verwendung von verschiedenen Marinaden und Raznosolov, die nur die Prozesse der Verdauungsprozesse verlangsamen.

Auch empfehlen Experten, Gerichte mit exotischen Produkten zu vermeiden. Da der Körper nicht an sie gewöhnt ist, kann der Körper mit einer negativen Reaktion reagieren, zum Beispiel mit Übelkeit. Und das wird den Urlaub verderben. Daher ist es besser, die Maßnahme zu beobachten und nur die Delikatesse zu kosten.

Besonderes Augenmerk wird auf Alkohol und Ärzte gelegt, es sollte nicht viel sein. Die ideale Dosis beträgt 360 ml Bier, 180 ml Wein oder 30 ml eines anderen starken Getränks pro Stunde. Vorteil ist das Wasser. Es hilft, das alkoholische Syndrom zu vermeiden, also müssen Sie den Wasserhaushalt überwachen.

Neujahrsferien neigen dazu, zu enden. Um sich jedoch in der Zeit nach dem Fest gut zu fühlen, müssen Sie frische Früchte, mageres Hühner- oder Putenfleisch, Milchprodukte, Fisch in Ihre Speisekarte aufnehmen. Vergessen Sie nicht die Spaziergänge an der frischen Luft. Sie schaffen gute Laune und heben den Ton des ganzen Körpers. Zieh dich warm an!